Neulich geliefert

Keine zwei Glockenspiele sind sich gleich. Für jede Situation wird ein neuer Plan entworfen, abgestimmt auf die Wünsche des Kunden und die Umgebungsparameter. In engem Einvernehmen mit dem Kunden und dem Berater werden zunächst mehrere allgemeine Vorschläge ausgearbeitet; dann wird mit CAD-Apparatur eine Zeichnung gemacht. Einzelheiten in bezug auf Ausmaße, Klaviaturausführung, Art und Gewicht der Klöppel, Art der Schwinghebel und so weiter und so fort werden anschließend erörtert. Zum Schluss wird das Ganze näher in Detailzeichnungen ausgearbeitet, worauf das Glockenspiel hergestellt werden kann. Das größte Glockenspiel, welches von Petit und Fritsen gebaut wurde, steht in Korea. Es zählt 78 Glocken und wurde im Jahre 2001 angefertigt. Die größte Glocke hat ein Gewicht von 10.000 kg. Eines der kleinsten findet sich im niederländischen Barneveld.

Für Geschichten und Fotos von vor kurzen gelieferten Glockenspielen klicken sie auf eine der unterstehenden Links

  • Barneveld
  • Korea
  • Wanderglockenspiel Arpac (Fr)
  • Glockenspiel La Porte Indiana (USA)
  • Glockenspiel Leiria in Portugal
  • Wanderglockenspiel Boudewijn Zwart
  • Wanderglockenspiel Logumkloster Denmark
  • Peter-Pauls-Kathedrale Sankt Petersburg
  • Glockenspiel André Rieu